Gibt es irgendwelche Risiken bei der Zahnaufhellung?

Das ist eine der häufigsten Fragen, die von Patienten in Zusammenhang mit Bleaching gestellt wird. Hier bekommen Sie die Antworten:

 

Wenn die Zahnaufhellung unter Aufsicht und Kontrolle des Zahnarztes durchgeführt wird, gibt es kein nennenswertes Risiko. Höchstens zwei vorübergehende Nebenwirkungen:

  • Die Zähne können durch das Bleaching kurzzeitig etwas empfindlich gegen Kälte und saure Nahrungsmittel werden. Diese Empfindlichkeit kann, wenn sie überhaupt auftritt, durch fluoridhaltige Zahnpasten oder Gele schnell in den Griff bekommen werden.
  • Das Zahnfleisch kann durch das Bleaching-Gel vorübergehend gereizt werden. Diese Reizung verschwindet von alleine innerhalb weniger Tage und kann durch eine Salbe gelindert werden. 

  

Schadet Bleaching den Zähnen?

Wenn Sie es mit frei verkäuflichen Aufhellern aus dem Internet oder dem Drogerie-Markt selbst versuchen, können Ihre Zähne in Ausnahmefällen tatsächlich Schäden erleiden. Das kann vor allem dann der Fall sein, wenn

 

  • Zähne Löcher (Karies) oder undichte Füllungen haben. Über diese Defekte kann das Aufhellungs-Mittel tief in die Zähne eindringen und den Zahnnerv reizen
  • der Aufheller nicht pH-neutral ist oder Substanzen enthält, die den Zahnschmelz angreifen können

 

Für die Zahnaufhellung durch den Zahnarzt gilt: Es gibt praktisch keine Risiken! Im Gegenteil: Moderne und pH-neutrale Aufhellungs-Mittel von Markenherstellern härten sogar den Zahnschmelz und können die Zähne vor Karies schützen. Dazu kommt, dass in der Zahnarztpraxis die Zähne sorgfältig untersucht und gründlich gereinigt werden, bevor das Bleaching beginnt.

 

Kostenloses Bleaching-Magazin

Hier klicken, um zum Download zu kommen!
Jetzt gratis herunterladen und lesen: Klicken Sie auf das Foto!

Praxis-Video

Video der Zahnarztpraxis Doc Grosch in Coburg
Klicken Sie auf das Foto!

Info-Telefon: 09561/7059230

Bitte empfehlen Sie uns weiter

Wenn Sie zufrieden mit uns waren, empfehlen Sie uns bitte weiter! Es ist einfach: Klicken Sie unten auf Ihren Social-Media-Button und posten Sie unsere Website. Wenn Sie Anlass zur Kritik haben, sagen Sie es uns bitte direkt. Vielen Dank!

Geprüfte Qualität

Geprüfte Behandlungs-Qualität: Das Qualitäts-Management-System unserer Praxis ist vom TÜV SÜD zertifiziert nach ISO 9001:2008.

 

Das bedeutet für Sie: Gleichbleibende Qualität bei allen Behandlungsschritten und mehr Sicherheit für Sie und Ihre Kinder. Klicken Sie auf die Abbildung, um sie zu vergrößern!